Durch das Objektiv einer Fotokamera betrachtet man manche Dinge um sich herum aus einem ganz anderem Blickwinkel und so wird es auch für Ortsansässige interessant sein, ganz neue Eindrücke zu genießen. Wir laden alle ein, auf eine Bilderreise durch verschiedene Jahreszeiten in und um Berthelsdorf.

Die verschiedenen

Bilderserien

wurden in Sommer- und Winterbilder unseres Ortes und Bilderserien der näheren Umgebung unterteilt. Des weiteren wurden Videos zu den einzelnen Abschnitten eingebettet, welche aus der DVD "Bilderreise Berthelsdorf" stammen.  

700-Jahr-Feier Berthelsdorf                  

Information vom 27.03.2015

Im November 2015 hatten sich Vertreter fast aller Berthelsdorfer Vereine, Kirchgemeinden und öffentlicher Einrichtungen in der Pließnitzschänke Rennersdorf getroffen, um über Machbarkeit, Termin und das Wollen überhaupt für eine 700-Jahr-Feier zu befinden. Über das Wollen und die Machbarkeit war man sich schnell einig. Auch die Durchführung eines Festumzuges wurde befürwortet. Lediglich über die Dauer und den Termin konnte keine übereinstimmende Meinung unter den vielen Anwesenden erreicht werden. Aus diesem Kreis heraus erklärten sich mehrere Personen bereit, diese drängendsten Fragen gemeinsam mit dem Bürgermeister abzuklären. Zu einer sehr offen geführten Gesprächsrunde kam es nun endlich am 14. März 2016. Teilnehmer an der Beratung waren neben Bürgermeister Riecke und dem Leiter des Fremdenverkehrsamtes Fischer, aus unserem Ort: Anke Kaczmarek (Schule Grohedo), Verena Neumann (HaPa), Cornelia Lenhart (Kiga, Hort), Karin Christoph (Gemeinde), Ronny Dehling (Jugend), Bernd Hanspach (Kapelle), André Henschel (FFw) und Günter John. Letzterer wurde von den Anwesenden bis auf weiteres als Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit bestimmt. Ihre Fragen, Hinweise, Vorschläge usw. können Sie an alle Genannten richten. Besonders freuen würden wir uns, wenn Einwohner, Vereinsmitglieder, Einzelpersonen usw. sich bereits Gedanken darüber machen, wie man sich in dieses Fest einbringen könnte. Wir sind uns sicher, dass es wieder ein großes Fest werden kann. Günter John im Auftrag der Vorbereitungsgruppe

Willkommen

berthelsdorf.info
© powered by SchoCo Media 2013
Gewidmet der 700-jährigen Geschichte unserer eigenständigen Gemeinde und ihren Bewohnern

Berthelsdorf in der Oberlausitz

Mit seinem Ortsteil Rennersdorf liegt Berthelsdorf in einem idyllischen Tal. Nördlich begrenzen Felder und Wald unseren Ort, südlich der Hutberg mit dem Städtchen Herrnhut, welches durch die Brüdergemeine und das Wirken des Grafen Zinzendorf weltweit bekannt und aus unserem Dorf hervorgegangen ist. Zu bemerken ist, dass der Name "Berthelsdorf" als Ortsbezeichnung allein in Sachsen fünf mal vorkommt. Die Gemeinde Berthelsdorf war bis Ende 2012 eine eigenständige Gemeinde mit dem Ortsteil Rennersdorf und Teil der Verwaltungsgemeinschaft Herrnhut. Die Stadtverwaltung in Herrnhut übernahm damit alle verwaltungsrelevanten Aufgaben für die Gemeinde Berthelsdorf (z.B. Meldewesen, Gewerbeangelegenheiten). Für weitere administrative Fragen wenden Sie sich bitte direkt an das Stadtamt in Herrnhut. (weitere Informationen unter www.herrnhut.de) Seit Januar 2013 sind nach der Unterzeichnung  der Eingliederungsvereinbarung  Berthelsdorf und Rennersdorf nun Ortsteile der Stadt Herrnhut. Somit endete die fast 700-jährige Geschichte der Eigenständigkeit  unseres Ortes.

Aktuelle und detaillierte Infos unter

www.700jahreberthelsdorf.de